Freitag, 22. Oktober 2010

Es ist so leicht schwer

Es ist sehr leicht, sich selber hinter einer Maske zu verstecken und für Andere stark zu sein.
Es ist sehr leicht, sich Gedanken über Menschen zu machen, wenn man sich selber dabei so schön in den Hintergrund stellen kann.
Es ist sehr leicht, Freunde zu analysieren wenn man doch eigentlich sich selber meint.
Es ist sehr leicht, zu geben.
Es ist sehr leicht, sich zu freuen, wenn Freunde sich freuen.
Es ist sehr leicht, zu spielen.

Es ist sehr leicht, wenn man es leicht haben will.

Es ist so schwer, anzunehmen, wenn man Angst hat zu verlieren.
Es ist so schwer, Ängste auszusprechen.
Es ist so schwer, zu aktzeptieren, dass man endlich ist.
Es ist so schwer, Gedanken nicht auszusprechen.
Es ist so schwer zu verstehen, dass Wahrheit Freundschaft kostet.
Es ist so schwer, die Maske auszuziehen.
Es ist so schwer, einfach DA zu sein.

Es ist so schwer, es leicht zu haben.